Mit dem Thema „Gottes Schöpfung ist sehr gut“ befassten sich die Frauen aller Konfessionen in diesem Jahr am Weltgebetstag. In diesem Jahr haben die Frauen von Surinam, einem kleinen Land in Südamerika, diesen Tag vorbereitet. Es wurde allen Frauen während des Gottesdienstes die Schönheit der Natur dargebracht. Wie wichtig und wertvoll es ist, dieses Wunder zu erhalten und für die weiteren Generationen zu schützen. Mit eingängigen Liedern und Gebeten wurde dieser Nachmittag zu einem schönen Erlebnis.

Im Anschluss gab es leckere, landestypische Gerichte und Getränke für alle. In gemütlicher Runde fand der Abend einen schönen Ausklang.