Bei angenehmen Wetterverhältnissen hatten wir in diesem Jahr wieder einen sehr schönen Martinsumzug. Sehr viele Kinder mit ihren bunten Laternen wurden vom Musikverein „Melodia“ und den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, unterstützt von der Jugendfeuerwehr, bei ihrem Umzug durch den Ort begleitet. Ein Dankeschön an alle Beteiligten, besonders an unseren St. Martin, Alex Mühle und ihr Pferd Sammy. Anschließend gab es für die Kinder den Martinsweck und der Kirchenchor hatte für die Erwachsenen noch Getränke und Essen vorbereitet. Wiederum eine gelungene Veranstaltung.