Am 26. Mai 2019 finden in Rheinland-Pfalz wieder turnusmäßig Kommunalwahlen statt, bei denen u. a. auch die Mitglieder für den Gemeinderat der Ortsgemeinde Damscheid gewählt werden.

Wir gehen davon aus, dass die Wahl auch in diesem Jahr als Mehrheitswahl durchgeführt wird, so dass alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die die Wählbarkeitsvoraussetzungen erfüllen, in den Ortsgemeinderat gewählt werden können.

Um den Wählerinnen und Wählern hier eine Hilfestellung zu geben,  werden wir auch zu dieser Wahl eine sogenannte Kandidatenliste derer aufstellen, die sich bereit erklären, im neuen Ortsgemeinderat mitzuarbeiten. Diese Liste soll dann im Vorfeld an alle Haushalte verteilt werden, um den Wählerinnen und Wählern als Hilfestellung zu dienen. Selbstverständlich können auch Mitbürgerinnen und Mitbürger, die nicht auf dieser Liste stehen, die Wählbarkeitsvoraussetzungen aber erfüllen, gewählt werden. Diese Liste soll dann bei der Einwohnerversammlung am 26. März 2019 den Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt werden.

Des Weiteren wird auch das Amt des Ortsbürgermeisters neu besetzt. Wer sich gerne im Ort einbringen und sich mit dem Team der Ratsmitglieder für die Belange des Dorfes engagieren möchte, darf sich natürlich auch hierfür gerne melden.

Ortsbürgermeister und Ratsmitglieder sind schon fleißig dabei, Kandidatinnen und Kandidaten anzusprechen. Sollte jemand nicht angesprochen werden, er aber bereit sein, im neuen Ortsgemeinderat mitzuarbeiten, kann er sich gerne beim Ortsbürgermeister oder den Ratsmitgliedern melden oder eine kurze Nachricht mit dem folgenden Text  bei der Gemeindeverwaltung abgeben.

———————————————————————————–

Ich bin bereit, für die nächste Legislaturperiode für den Ortsgemeinderat Damscheid zu kandidieren.

Name: ________________________________________________

Unterschrift:___________________________________________