Auf Initiative der Ortsgemeinde wurden in den letzten Tagen zwei 30er Zonen innerhalb der Ortslage eingerichtet. Einmal die komplette Schwimmbadstraße und zum Anderen im Bereich der Kindertagesstätte „Amselnest“. Letztere begrenzt auf die Zeit der tatsächlichen Betreuung von Kindern in der Einrichtung.

Der Ortsgemeinderat hofft damit, den Weg der Kindergarten- und Schulkinder von und nach zu Hause mit etwas mehr Sicherheit ausgestattet zu haben.

Ein Appell an alle Verkehrsteilnehmer – nehmen Sie Rücksicht auf unsere Kinder und Jugendlichen.