(Oktober 2014)

Oktoberfest am 25./26. Oktober im Damscheider Winzersaal

 

Am letzten Wochenende im Oktober findet das Oktoberfest im Winzersaal in Damscheid statt. Am Samstagabend beginnt das Programm um 20:00 Uhr. Die „Melodia“ wird in kleiner Besetzung das Oktoberfest musikalisch eröffnen.

 

Ab 21:00 Uhr spielt in diesem Jahr die Tanzband „Monte Carlo“ mit ihrem abwechslungsreichen Programm wird die erfolgreiche, unglaublich vielseitige Familienband einen unvergesslichen Abend garantieren. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Mit Spundekäs, Weißwurst, Fleischkäs und dem original Oktoberfestbier wollen wir wieder ein tolles Oktoberfest feiern.

 

Am Sonntagmorgen geht es dann beim Frühschoppen um 11:00 Uhr  mit dem Blasorchester „Rheinhöhe“ aus Karbach weiter. Natürlich wird am Sonntagmittag wieder ein deftiges bayrisches Mittagessen serviert. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Um 14:30 Uhr spielt dann der Musikverein „St. Nikolaus“ aus Norath. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein tolles Festwochenende.

 

 

Scheckübergabe an die Lebenshilfe Rhein-Hunsrück e.V. im Förderkindergarten „Castellino“ in Kastellaun. v.l.n.r.: Lisa Scheer, Jannik Scheer, Geschäftsführer der Lebenshilfe Gerd Martin, 1. Vorsitzender des Musikverein „Melodia“ Damscheid e.V. Michael Stahl, Patricia Becker, Gerd Becker und Eva Maurer

(Juni 2014)

Musikverein spendet 1200€ an die Lebenshilfe

 

Das diesjährige Frühjahrskonzert der „Melodia“ war ein voller Erfolg. Nicht nur musikalisch konnte der Musikverein überzeugen, das Konzert hatte einen positiven Nebeneffekt: Der Erlös des Abends in Höhe von 1.200,00 Euro wurde der Lebenshilfe Rhein-Hunsrück e.V. gespendet. Eine Abordnung der „Melodia“ hat in der vergangenen Woche den Scheck überreicht.

 

Unterstützt wird mit diesem Betrag das Ferienspektakel, welches jedes Jahr im Förderkindergarten in Kastellaun stattfindet. Zwei Wochen der langen Sommerferien können die Kinder und Jugendlichen ohne und mit Behinderung im Alter von 4 bis 18 Jahren im Förderkindergarten „Castellino“ verbringen. In diesem Jahr steht das Ferienspektakel unter dem Motto: „Wir kugeln um die Welt“.

 

Der Musikverein „Melodia“ Damscheid e.V. freut sich ganz besonders über die großartige Spende, da zwei Jugendliche aus Damscheid an dem Ferienspektakel teilnehmen.

 

 

Nach der Fronleichnamsprozession in Koblenz

(Juni 2014)

Fronleichnamsprozession in Koblenz

 

Am vergangenen Donnerstag begleitete der Musikverein „Melodia“ Damscheid die Fronleichnamsprozession in Koblenz. Um 09:00 Uhr machten sich die Musikerinnen und Musiker mit dem Bus auf den Weg nach Koblenz. Nach der heiligen Messe „auf dem Plan“ ging die Prozession durch die Stadt zur „St. Josef Kirche“. Anschließend spielte die „Melodia“ auf dem Pfarrfest vor der Kirche zum Frühschoppen auf.

 

 

 

(April 2014)

Bericht zur Generalversammlung vom 12.04.2014

 

Vorsitzender Michael Stahl begrüßte die Mitglieder zur jährlichen Generalversammlung im Vereinslokal Stahl-Theis. Nach dem Verlesen der Niederschrift der letzten Versammlung durch die Schriftführerin Lisa Scheer folgte der Geschäftsbericht des 1. Vorsitzenden.

 

Michael Stahl konnte eine große Anzahl von Auftritten im vergangenen Jahr in Damscheid und in vielen umliegenden Gemeinden erwähnen. Auch zahlreiche Gesamt- und Registerproben und ein Probenwochenende wurden im abgelaufenen Jahr absolviert. Besonders hob er das Frühjahrskonzert hervor, welches im letzten Jahr ein großer Erfolg war.

Nächste Ziele, auf die man in den folgenden Proben hinarbeiten müsse, seien die Auftritte in den nächsten Monaten und vor allem das Oktoberfest, dessen Ausrichter der Musikverein in diesem Jahr ist.

 

Anschließend hielt Dirigent Gerd Becker einen Rückblick über das vergangene Jahr aus seiner Sicht und zeigte die Ziele für die nähere Zukunft auf. Kassierer Jürgen Vogel berichtete über die Kassenlage des Vereins. Die Kassenprüfer bestätigten, eine ordnungsgemäße und einwandfreie Kassenführung. Anschließend wurden die neuen Kassenprüfer für das Jahr 2014 gewählt.

 

Nach einigen Wortmeldungen unter Punkt "Verschiedenes" schloss der Vorsitzende Michael Stahl die Generalversammlung des Musikvereins.

 

 

 

Drei Musiker der „Melodia“ erhielten die goldene Ehrennadel für 40 Jahre aktives musizieren (v.l.n.r.: 1. Vorsitzender Michael Stahl, 2. Vorsitzende Eva Maurer, Jubilare: Raimund Theis, Eugen Stahl und Bernd Lanius; 2. Vorsitzender des KMV Rhein-Hunsrück Volker Hüttner)

(April 2014)

Das "Frühjahrs-Menü" begeisterte die Zuhörer im Winzersaal

 

Am 29. März 2014 fand das jährliche Frühjahrskonzert im Winzersaal in Damscheid statt. In diesem Jahr hat Dirigent Gerd Becker mit den Musikerinnen und Musikern ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Der 1. Vorsitzende Michael Stahl begrüßte zu Beginn alle Gäste. Da der Musikverein in diesem Jahr den Erlös des Abends an die Lebenshilfe Rhein-Hunsrück spendete, konnte die er unter anderem den Geschäftsführer der Lebenshilfe, Herrn Gerd Martin, und die Behindertenbeauftragte des Rhein-Hunsrück-Kreises, Frau Gerda Brager, im Saal begrüßen. Herr Martin gab den Zuhörern einige Informationen zum jährlich stattfindenden Ferienspektakel im Förderkindergarten in Kastellaun und freute sich ganz besonders über das Engagement des Musikvereins.

 

Mit dem traditionellen Marsch "Preußens Gloria" begann das musikalische "Menü", wie es die beiden Moderatoren des Abends Sabine Fröhlich-Kunz und Achim Vogel dem Publikum schmackhaft vorstellten. So wurden auch die nächsten Stücke "Concerto d`Amore" und "Scandinavia" auf kulinarische Art und Weise vorgestellt. "Phantom of the Opera", welches dramatische Melodien gefolgt auf weiche Klänge darstellte, rundete die erste Konzerthälfte ab.

 

Nach der Pause wurde das Publikum mit Afrikanischen Trommelkünsten aus "Afrikan Symphonie" der Schlagzeuger überrascht. Bei diesen rhythmischen und taktfesten Klängen hatten Marvin Fey, Nico Horn, Joel Vogel, Christian Humke, Jan Kunz und Rafael Maurer ihr Konzert-Debüt. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Wolf-Kristian Wolf aus Urbar, der unsere Schlagzeuger Florian Stahl und Niklas Stahl bei der Probenarbeit und auch am Konzert tatkräftig unterstützt hat.

 

Daraufhin konnte der 2. Vorsitzende des Kreismusikverbands Rhein-Hunsrück Volker Hüttner die Ehrungen vornehmen. So erhielten die Musiker Bernd Lanius, Raimund Theis und Eugen Stahl die goldene Ehrennadel für 40 Jahre aktives musizieren. Michael Stahl bedankte sich bei den Jubilaren für ihre jahrzehntelange aktive musikalische Tätigkeit im Musikverein "Melodia" Damscheid.

 

Nun folgten Melodien einer berühmten deutschen Sängerin: "Nena"! Mit einer Tanzeinlage konnten die Nachwuchsmusiker der "Melodia" bei dem Hit "99 Luftballons" überzeugen. Der stärkste Kontrast des Abends folgte anschließend mit der "Südböhmischen Polka". Auch Tonfolgen von "Peter Maffay" beinhaltete das diesjährige Konzertprogramm. Mit bekannten Hits von Phil Collins wie "Easy Lover", "Another Day in Paradise" und "A groovy kind of Love" konnte der Musikverein ein weiteres Highlight setzten. Tobias Stahl beindruckte das Publikum mit seinem Solo am Saxophon bei diesem schwungvollen Stück. Zum Abschluss des erfolgreichen Konzertabends spielten die Musikerinnen und Musiker den Marsch "Schwabengruß". Unter langanhaltendem Applaus und zwei weiteren Zugaben, unter anderem dem Damscheider Heimatlied, bei dem das ganze Publikum nicht mehr auf den Plätzen zu halten war, konnte sich Dirigent Gerd Becker und sein Orchester von der Bühne verabschieden.

 

 

(März 2014)

Einladung zur Generalversammlung

Am Samstag, 12. April um 20:00 Uhr findet im Gasthaus Stahl-Theis in Damscheid die diesjährige Generalversammlung des Musikverein "Melodia" Damscheid e.V. statt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

1. Begrüßung
2. Verlesen der Niederschrift der letzten Generalversammlung
3. Geschäftsbericht
4. Bericht des Dirigenten
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
7. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2014
8. Verschiedenes

 

Alle aktiven und inaktiven Mitglieder sind herzlich eingeladen. Über eine zahlreiche Beteiligung würde sich der Vorstand sehr freuen.

 

 

 

(März 2014)

Die „Melodia“ unterstützt die Lebenshilfe Rhein-Hunsrück e.V. mit dem Frühjahrskonzert am 29. März 2014 – 20:00 Uhr – Winzersaal Damscheid

 

Unter dem Motto: „Melodia – immer ein Hit“ findet am Samstag, den 29. März 2014, um 20:00 Uhr das Frühjahrskonzert des Musikverein Damscheid statt. Der Erlös des Abends geht in diesem Jahr erstmals an die Lebenshilfe Rhein-Hunsrück e.V. Wir möchten mit unserem Frühjahrskonzert das Ferienspektakel für Kinder und Jugendliche mit Behinderung unterstützten. Dieses findet immer in den Sommerferien der integrativen Kindertagesstätte Castellino in Kastellaun statt. Durch die Aktion haben die Kinder ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm und können die Ferien genießen.

 

Natürlich haben wir wieder ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie am 29. März 2014 in den Winzersaal nach Damscheid. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

 

(März 2014)

Frühjahrskonzert am Stamstag, 29. März 2014,
um 20 h im Winzersaal

Der Erlös ist für das Ferienspektakel der Lebenshilfe.

 

>>Plakat

 

   

 

 

(Februar 2014)

Intensive Proben für das Frühjahrskonzert am 29. März 2014

 

Am letzten Wochenende hieß es wieder für alle Musikerinnen und Musiker: das Probenwochenende für das diesjährige Frühjahrskonzert steht an. Aus diesem Grund machten sich am Freitag alle auf den Weg in die Jugendherberge nach Daun.

 

Es wurde von Freitag bis Samstagnachmittag eifrig an den anspruchsvollen Konzertstücken geprobt und der letzte Feinschliff herausgeholt. In diesem Jahr haben wir für Sie wieder ein buntes Konzertprogramm zusammengestellt. Klassische Märsche, anspruchsvolle Musical-Melodien, aber auch bekannte Hits sind dabei. Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie am Samstag, 29. März 2014 in den Winzersaal nach Damscheid, wenn es wieder heißt: "Melodia immer ein Hit".  

 

 

Neuigkeiten