Infonachmittag für Interessierte am 20.06.2015

>>Einladung zum Infonachmittag für künftige Nachwuchsmusiker

 

 

Vorspielnachmittag 2014 begeisterte Zuhörer und Akteure

Am Samtag, 22.11.2014, fand im Gemeindezentrum ein Vorspielnachmittag aller Nachwuchsmusiker der MELODIA statt. Die beiden Jugendleiterinnen Laura und Kathrin hatten den Tag perfekt vorbereitet. Und so wurde der Tag zu einem  unvergesslichen Ereignis für die Nachwuchsmusiker. Ausbilder, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde waren dazu eingeladen und erlebten einen tollen Nachmittag. Die Nachwuchsmusiker hatten sich mit ihren Ausbildern gut vorbereitet und alle machten ihre Sache trotz (oder gerade wegen) erhöhter Nervosität sehr gut.

 

>>Mehr Bilder dazu gibt es in der Galerie

 

 

Die Nachwuchsmusiker mit ihren Ausbildern

Infotag zur Instrumentalausbildung am 12. März 2011

Schnuppern in die Welt der Musik

 

Der Musikverein „Melodia“ Damscheid e.V. veranstaltete am Samstag, 12.03.2011, einen Info-Tag über die musikalische Ausbildung im Gemeindezentrum "St. Johann".

 

Die einzelnen Instrumente des Vereins wurden vorgestellt. Querflöte,
Klarinette und Saxofon waren ebenso zu sehen wie Trompete, Tenorhorn und Posaune. Auch ein Schlagzeug und eine Tuba hat nicht gefehlt.

 

Zudem bestand für die Besucher die Gelegenheit, alle Instrumente auszuprobieren und sich zu den Ausbildungsmöglichkeiten beraten zu lassen.

 

In jungen Jahren lernt es sich am besten.
Natürlich ist auch ein späterer Einstieg möglich – selbst als Erwachsener kann man noch ein Instrument erlernen.

 

Der Musikverein war erfreut über die vielen interessierten Kinder und Jugendlichen.

 

 

>>Bilder vom Infotag 

 

>>Allgemeine Informationen zur Jugendausbildung findest Du hier.

 

 

Rückblick zur Jugendausbildung

Jugendausbildung 2008

 

Im Jahr 2008 haben wiederum 4 Jugendliche eine Instrumental-Ausbildung begonnen: 1 Jugendlicher lernt Saxophon und 3 Jugendliche werden an der Klarinette ausgebildet. Während Tobias S. (Saxophon) bereits im Jahre 2009 erfolgreich in den Verein integriert wurde, bleibt nun zu hoffen, dass die Klarinettistinnen eifrig bei der Arbeit bleiben, damit auch sie bald die ersten "kleineren" Auftritte im großen Orchester mitspielen können.

 

 

Jugendausbildung 2005

 

Obwohl sich im Jahr 2005 "nur" 2 Jugendliche für eine Instrumentalausbildung bei der "Melodia" entschieden haben, ist man im Vorstand sehr zufrieden mit dem Beginn des Ausbildungsjahres. Die Ausbildung einer eifrigen Nachwuchsmusikerin an der Klarinette und eines engagierten Flügelhornisten ist sehr vielversprechend angelaufen. Wir wünschen den beiden viel Spaß und Durchhaltevermögen für die Lehrjahre.

 

 

Jugendausbildung 2002

 

Im Jahr 2002 haben 7 Jugendliche ihre Ausbildung bei der "Melodia" begonnen. 5 Jugendliche werden an der Querflöte und 2 Jugendliche am Tenorhorn ausgebildet. Während die beiden Blechbläser bereits im großen Orchester mitspielen, ist die Integration der Querflöten im Herbst 2005 angelaufen.

 

 

Jugendausbildung 1999

 

Der Musikverein "Melodia" hat im Jahr 2003 17 Nachwuchsmusiker erfolgreich in das Orchester integriert. 1999 haben sie ihre Ausbildung mit einer Info-Veranstaltung und den Schnupperwochen begonnen. Nach einem Jahr wurden die Register zusammengefasst und ein kleines Jugendorchester formiert, mit eigenen Proben und Auftritten. Im 3. Jahr der Ausbildung besuchten sie erstmals die Gesamtproben des Vereins. Beim Osterkonzert 2003 gestalteten die Nachwuchsmusiker den zweiten Teil des Programms mit den älteren Aktiven gemeinsam.

 

Mit einem >>Flyer wurden die Jugendlichen und ihre Stationen der Ausbildung vorgestellt.Von 21 Jugendlichen, die 1999 die Ausbildung begannen, haben 17 den Sprung ins Gesamtorchester geschafft. Diese hohe Erfolgsrate spricht für sich!!!

 

Neben dem Besuch der wöchentlichen Gesamtproben bilden sich die Jugendlichen in D1- bzw. D2-Lehrgängen weiter.Der Vorstand wünscht den jungen Musikerinnen und Musikern weiterhin großes Engagement und viel Spaß im Musikverein.

Neuigkeiten