Seniorenbeauftragte

 

Marianne Henrich ist neue Seniorenbeauftragte für Damscheid

 

Mit Marianne Henrich hat Damscheid eine neue Seniorenbeauftragte.

Die feierliche Überreichung der Urkunde erfolgte beim diesjährigen Seniorennachmittag, ein Rahmen, der hierzu bestens passte. Nach 10-jähriger Tätigkeit im Ortsgemeinderat freut sich die gebürtige Damscheiderin nun auf diese neue Aufgabe, die ihr nach eigenen Worten sehr am Herzen liegt. „Ich möchte, dass die älteren Menschen regelmäßig zu Spiel, Spaß und zum gemeinsamen Austausch zusammenfinden. Ebenso sollen Ausflüge das Programm bereichern. Dabei auch mal über den Ortsrand zu schauen, ist wichtig und bringt Abwechslung“, umriss die neue Seniorenbeauftragte ihre ehrenamtliche Tätigkeit. So sei bereits ein Ausflug mit den Senioren aus Laudert geplant. „Wir sind sehr froh, dass wir in Damscheid jemanden haben, der dies so engagiert angeht und diese Aufgabe mit Leben füllt“, hob Ortsbürgermeister Christian Stahl beim Überreichen der Urkunde hervor.